Sushi im Handumdrehen

Durch einen Rezept inspiriert, haben wir die Sushi-Zutaten für unser Hofladen bestellt.

Um Sushi zu genießen brauchen sie nicht in eine Sushibar gehen. Sie können sie selber machen. Für Einsteiger bitten sich Maki-Sushi an, das sind mit Reis und Zutaten ihrer Wahl gefüllte und aufgerollte Noriblätter. Dafür braucht man ein speziellen Reis (Sushireis), der nach dem Garen klebt. In unserem Hofladen finden Sie auch die anderen Zutaten wie die Bambusmatte (zum Aufrollen der Noriblätter), Sushi-Reis oder Soja-Sauce.

Für die vegetarische Variante wird Maki-Sushi mit Avocado, Gurke, Paprika, Möhren oder Tofu gefüllt.

Hier finden Sie das Rezept für Maki-Sushi

 

Comments are closed.