Superfoods / Hanfsamen

Aus der Reihe „Basische Ernährung“

Die Produkte, die extrem viele Vitamine, Ballaststoffe, Antioxidantien, Mineralstoffe, Fettsäuren, Aminosäuren und Enzyme haben und bei denen kleine Mengen schon reichen, um positive Effekte zu erziehen, nennt man Superfoods.

Bei Hanfsamen handelt es sich um eine Sorte, die keine berauschenden Substanzen enthält. Sie enthalten alle acht essentiellen Aminosäuren in einem perfekten Verhältnis. Unser Körper kann daraus sehr schnell körpereigenes Eiweiß bilden. Die Hanfsamen schmecken nussig. Sie eignen sich zum Backen, für Smoothies und auch zum Rohverzehr.

Comments are closed.