Aktuelles

Federweißer & Flammkuchen

Federweißen gibt es zur Zeit freitags bei uns im Hofladen! Je nach Lieferung Badischer Federweißer (rot) oder Pfälzer Federweisser (weiß). Dazu passt optimal ein Flammkuchen. Als glutenfreie Variante empfehlen wir eine schnelle und einfache Zubereitung von der Firma Bauckhof Mühlenprodukte. Zutaten: HAFERmehl*... mehr »

Damwildzeit beginnt

Unsere Bio-Damwildherde lebt auf einer Fläche von 5 – 6 ha Grünland mit Baumgruppen und abgrenzenden Wallhecken, umgeben von einer Weißdornhecke. Im Herbst beginnt die „Damwildzeit“. Diese Woche (ab 23. September 2021) finden Sie in unserem Bio-Hofladen in der Fleischtheke auch Bio-Damwildfleisch... mehr »

Die Preisträger Johannes und Maximilian Finke.

Aktionstage Ökolandbau 28. August bis 12. September 2021

Nordrhein-Westfalens Bio-Höfe und -Gärtnereien öffneten ihre Tore Nutzen Sie die Aktionstage, um ökologische Landwirtschaft live zu erleben, um sich über den Ökolandbau zu informieren und mit den Bäuerinnen und Bauern ins Gespräch zu kommen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Bioland Finkes... mehr »

Frisches Rindfleisch ab dem 10. August 2021

Vom Bioland-Hof „Groß-Weege“ aus Hamminkeln haben wir ab Dienstag, den 10. August 2021 wieder frisches Rindfleisch in gewohnter Bioland-Qualität an der Fleischtheke in unserem Bio-Laden. Bitte beachten Sie unsere neuen Bioladen Öffnungszeiten: Dienstag 13:00 – 18:30 Uhr Mittwoch bis Freitag 09:00 – 18:30... mehr »

Angebote im August

Wir möchten Sie auf diese Produkte im August aufmerksam machen. Blutorangenmarmelade: Fruchtig-frisch mit herb-süßer Note. Gefertigt in Italien. Tiroler Bergkäse g. U. Bio vom Berg. Österreich: Ein pikantes Stück Handwerkskunst. Rohmilch-Hartkäse mit mind. 45 % Fett i. Tr. Charmeux Schwarzkümmel Bastiaansen. Niederlande:... mehr »

Neue Brotsorte: Kamut-Dinkel Brot

Die Backwaren mit KAMUT® Khorasan haben einen milden, nusseigen Geschmack und eine leicht gelbliche Färbung. Khorasan ist ein Urgetreide und damit ein alter Vorfahre unseres heutigen Hartweizens. Schon die alten Ägypter wussten die vielen Vorzüge dieses ganz besonderen Getreides zu schätzen. Der... mehr »