Wir sind auf das Öl gestoßen! Teil 1

Unsere Öle sind „umgezogen“ – aus der Ecke raus zur Frontansicht. Erst jetzt wird uns bewusst, was für Schätze wir haben.

OeleOele

Wir möchten mit der kleinen Warenkunde die Produkte näher zu beschreiben und fangen mit Olivenöl an:

Teil 1 OLIVENÖLE

Olivenöl nativ extra eignet sich für kalte Zubereitung wie Salate, Mariniertes als auch für das schonende Braten, Dünsten und Kochen bei Temperaturen bis höchstens 180°C.


OLIVENÖL MILD, NATIV EXTRA 1L; 0,5 L; 0,25 L
Zutaten: Oliven

Beschreibung:
Dieses native Olivenöl extra wird aus ausgewählten, besonders milden Oliven aus Tunesien gewonnen. Sein dezentes, mild-fruchtiges Aroma unterstreicht den Eigengeschmack Ihrer Speisen, ohne zu dominieren. Mit seiner sanften und sehr angenehmen Note ist es ideal geeignet für Familien und trifft den Geschmack von Klein und Groß.

Verwendung:
zum Kochen, Dünsten, Kurzbraten, für Salate, ein Muss für die mediterrane Küche


OLIVENÖL FRUCHTIG, NATIV EXTRA 1L; 0,5 L
Zutaten: Oliven

Beschreibung:
Dieses native Olivenöl extra wird aus sonnengereiften, italienischen Oliven gewonnen und überzeugt durch sein fruchtiges Aroma. Mit einem hohen Gehalt an ungesättigten Fettsäuren (86 g / 100 g) ist es ein wertvoller Beitrag zu einer gesunden Ernährung.

Verwendung:
zum Kochen, Dünsten, Kurzbraten, für Salate – ein Muss für die mediterrane Küche


OLIVENÖL MANIRA, NATIV EXTRA 0,5 L
Zutaten: Oliven

Beschreibung:
Manira ist mild-fruchtig im Geschmack und zählt zu den beliebtesten Olivenölen Griechenlands. Mit seiner feinen, fruchtigen Note passt es ideal zu frischen Salaten und mediterranen Gerichten. Das sortenreine Öl wird aus 100% Koroneiki Oliven gewonnen.

Verwendung:
für die mediterrane Küche, für Antipasti und Salate


OLIVENÖL FINCA LA TORRE, NATIV EXTRA, DEMETER 0,5 L
Zutaten: Oliven

Beschreibung:
Dieses hochwertige, sortenreine demeter-Olivenöl nativ extra wird zu 100 % aus Hojiblanca-Oliven gewonnen. Der fruchtig pikante Geschmack mit einer Nuance nach frischen Kräutern harmoniert hervorragend mit spanischen Gerichten. Besonders beliebt bei Genießern der Mittelmeerküche.

Verwendung:
zum Kochen, Dünsten, Kurzbraten, für Salate, ein Muss für die mediterrane Küche


Lesenswerter Artikel: „Die richtige Nase für erstklassige Olivenöle“