Rezept: Weißkohl – süß-sauer

Zutaten:
1 kg Weißkohl
1 Stück frischer Ingwer
1 EL Reis
3 EL Sojasoße
3 EL Olivenöl
¼ l Gemüsebrühe
2 EL Essig
3 EL Honig
Salz
Pfeffer

Zubereitung:
Den Kohlkopf putzen, vierteln, den Strunk herausschneiden und den Kohl in breitere Streifen schneiden. Ingwer schälen und in feine Würfel schneiden. Reis fein mahlen und mit der Sojasoße verrühren. Öl in einer Pfanne erhitzen, den Kohl anbraten, Honig, Essig, Gemüsebrühe und Ingwer zugeben. Zugedeckt bei kleiner Hitze 15 Minuten schmoren. Die Sojasoße zugeben und mit Pfeffer und Salz abschmecken.

Tipp:  Schmeckt zu Reis.

Weitere Rezepte