Rezept: Pastinaken-Cremesuppe mit Koriander

Zutaten:
400 g Pastinaken
1 mittlere Zwiebel, fein gewürfelt
3 TL Koriander gemahlen
60 – 100 ml geschlagene süße Sahne
2 – 3 TL Meersalz
650 ml Gemüsebrühe
etwas Butter

Zubereitung:
Die Pastinaken putzen und fein würfeln. Die Zwiebel in Butter glasig dünsten. Pastinaken dazugeben, kurz anrösten, mit der Gemüsebrühe ablöschen und gar kochen. Anschließend die Suppe pürieren und mit Salz und Koriander abschmecken. Kurz vor dem Servieren die geschlagene Sahne unterheben.

Tipp: Wer es besonders festlich mag, kann die Suppe in Tellern servieren und mit gehackter Petersilie oder gerösteten Mandelblättchen dekorieren.

(Lebensbaum)

Weitere Rezepte