Rezept: Kokos-Linsen-Aufstrich

Zutaten:
1 kleine Zwiebel und 1 Knoblauchzehe, fein gehackt
1 EL (Rapunzel) Palmöl rot
1 TL Currypulver
1/2 TL Kreuzkümmel
100 g (Rapunzel) rote Linsen
220 ml Wasser
40 g (Rapunzel) Kokosmus (als Alternative Kokosmilch)
Salz

Zubereitung:
Zwiebel und Knoblauch in rotem Palmöl kurz anschwitzen, Curry und Kreuzkümmel dazugeben und mitdüssten – bis die Gewürze zu duften beginnen.
Linsen und Wasser dazu geben, aufkochen und ca. 5 Minuten bei kleiner Hitze garen.

Wer Kokosmilch statt Kokosmus benutzt, gibt einen Teil der Flüssigkeit zu den Linsen und nach dem Kochen eventuell noch 1 EL Kokosmilch nach Geschmack dazu.

Linsen mit Kokosmus pürieren und mit Salz abschmecken.

Der Aufstrich hält sich einige Tage im Kühlschrank.

Weitere Rezepte