Rezept: Grünkohlmuffins

Zutaten für 12 Stück:

250 g Grünkohl
2 Knoblauchzehen
150 g Butter, weich in Stücken
2 Eier
200 g Schmand
½ TL Salz
250 g Dinkelmehl
2 geh. TL Backpulver

Zubereitung:
Den Grünkohl putzen, gründlich waschen. Die Blätter von den Stielen abstreifen. In sprudelnd kochendem Salzwasser 3 Minuten blanchieren, abgießen und sofort mit kaltem Wasser abschrecken, abtropfen lassen.
Zwischenzeitlich Knoblauch enthäuten, mit einem Pürierstab o.ä. zerkleinern. Nun den Grünkohl hinzufügen und ebenfalls zerkleinern. Butter, Eier, Schmand und Salz dazugeben und mit dem Pürierstab vermengen. Mehl und Backpulver mischen, mit der Grünkohlmasse vermengen.

Den Teig in gefettete Muffinförmchen füllen und im vorgeheizten Backofen bei 180° ca. 20 Minuten backen.

Guten Appetit!

Weitere Rezepte