Rezept: Chinakohl in Gurkensahne

Zutaten:
1 kleiner Chinakohl
ca. 100 g Möhren
100 g Gewürzgurken
1 Zwiebel
300 g saure Sahne
250 ml Gemüsebrühe
Kräutersalz
Pfeffer
1 EL Butter
1 EL Rapsöl
1 EL Petersilie

Zubereitung:
Chinakohl putzen, waschen und in feine Streifen schneiden. Möhren schälen und raspeln. Zwiebel schälen, fein hacken und in Butter und Öl andünsten. Chinakohl und Möhren zugeben, ca. 3 – 4 Minuten unter Rühren garen.
Gemüsebrühe zugeben und kurz einkochen lassen. Kleingehackte Gewürzgurke und saure Sahne zugeben und kurz erwärmen. Herzhaft mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit Petersilie bestreut servieren.

Dazu schmeckt Kartoffelpüree oder Salzkartoffeln.

(Originalrezept aus der Greenbag-Küche)

Weitere Rezepte